11. #SoMeK am 28.10.: Community Management outsourcen?

Logo-SoMe-201310_png_neuVolle Fahrt voraus: Community Management outsourcen am Beispiel von Nissan

Am Mittwoch, dem 28. Oktober,  findet der elfte

und letzte #SoMeK in diesem Jahr statt. An diesem Abend wird es um das Thema Outsourcing von Community-Management beim Automobilhersteller Nissan gehen. Nissan lagert Teile seiner Social Media-Kommunikation auf Facebook, Twitter und YouTube in seinen europäischen Produktionsländern an eine ebenfalls europaweit agierende Agentur aus. Das Konzept ist erfolgreich und spannend.

Als Referentin kommt  Claire Oberwinter zum #SoMeK. Sie arbeitet seit knapp einem Jahr als Community Managerin bei der Nissan Center Europe GmbH mit Sitz in Brühl und war zuvor als freie Social Media-Beraterin tätig. Oberwinter ist außerdem Mitorganisatorin der Social Media-Sprechstunde Köln, die Organisationen dabei unterstützt, ihre Social Media-Aktivitäten zu optimieren.

Claire Oberwinter wird uns am 28. Oktober einen Einblick in die Konzernstrukturen von Nissan geben und vor diesem Hintergrund erläutern, warum sich der Autobauer für das Outsourcing bestimmter Social Media-Bereiche entschieden hat. Unter dem Titel „Community Management outsourcen – Prozesse, Strukturen, Herausforderungen“ berichtet uns Claire Oberwinter, wie die internationale Zusammenarbeit zwischen Nissan- und Agenturmitarbeitern organisiert ist, wer welche Aufgaben übernimmt und welcher Abstimmungsaufwand entsteht. Ihr erfahrt auch, welche Vor- und Nachteile das Outsourcing in diesem Kontext bringt, welche Koordinationsaufgaben Community-Manager an der Schnittstelle zwischen Unternehmen und Social Media-Agenturen haben und welche Bereiche dabei hausgemacht bleiben.

Als kleines Highlight wird es im Anschluss an den Vortrag eine Kostprobe von denkbräu geben. Die Biere von denkbräu werden in Ehrenfeld in der Agentur denkwerk gebraut. Mehr dazu dann am 28. Oktober!

Wir treffen uns am Mittwoch, dem 28. Oktober 2015, im Lokal K, der Basis der Wikipedia Community aus Köln und Umgebung. Anmeldung ist erforderlich: Anmeldeinformationen über: www.hashtag-some.de/termine

Der nächste #SoMeK findet erst wieder im Januar 2016 statt.

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>